Grundkurs Notfalldarstellung in Herrenberg

Am 26. und 27. Oktober 2019 fand ein RUND-Grundkurs (Realistische Unfall- und Notfalldarstellung) bei uns in Herrenberg statt. In diesem Lehrgang lernten unsere 7 Teilnehmer die Grundsätze in der Notfalldarstellung kennen: Warum es wichtig ist, dass wir so realistisch wie möglich spielen, aber auch, dass wir dabei auf uns selber achten müssen. Dazu gab das Ausbilderteam viele Tipps, wie man auf Übungen als realistisches "Opfer" wahrgenommen wird.

Natürlich kam auch das Schminken nicht zu kurz. Denn was ist schon realistische Notfalldarstellung ohne eine gut geschminkte Wunde? Die Teilnehmer lernten dabei nicht nur viel Neues, sondern hatten auch jede Menge Spaß.

Am Ende wurden dann noch die Fallbeispiele geübt. Dort konnten unsere neuen DLRG-Notfalldarsteller gleich mal zeigen, was sie alles gelernt hatten.

Veröffentlicht: 27.10.2019
Autor/in: Sandra Zillmann
Kategorie: Notfalldarstellung