Ehrungsabend der Stadt Herrenberg

Die Herrenberger Stadtverwaltung und der Gemeinderat bedanken sich bei den Bürgerinnen und Bürgern für ihr Engagement mit zwei jährlich stattfindenden Veranstaltungen - dem Ehrungsabend und dem Dankeschönfest. Am Donnerstag, den 2. Mai 2019, wurden die beiden DLRG-ler Ann-Kathrin Brösamle und Philipp Hörsch mit 49 weiteren geladenen Gästen von Oberbürgermeister Sprißler für ihr ehrenamtliches Engagement am Ehrungsabend geehrt.

Ann-Kathrin Brösamle erhielt insbesondere für ihre Verdienste um die Organisation der DLRG-Wachdienste sowie ihre fast einhundert Stunden Wachdienst im Kombibad Herrenberg in den letzten zwei Jahren eine Auszeichnung. Philipp Hörsch wurde für seine Arbeit als Ressortleiter Tauchen, für die Organisation der Sanitätsdienste der DLRG in Herrenberg, sowie für über 100 Wachstunden in den letzten zwei Jahren im Kombibad Herrenberg ausgezeichnet.

Im Anschluss an die Ehrungen konnten bei einem Stehimbiss Gespräche geführt und Kontakte mit anderen Geehrten aus unterschiedlichen Vereinen und Organisationen geknüpft werden.

Veröffentlicht: 02.05.2019
Autor/in: Michael Gußmann
Kategorie: Ehrungen