Erste-Hilfe-Kurs mit hochmotivierten Teilnehmern

Am 15. und 16. März war es wieder so weit - 13 Teilnehmer von jung bis gutes Mittelalter nahmen hochmotiviert an unserem Erste-Hilfe-Kurs teil. Vom Auffinden eines Verunfallten über die Absicherung und den Notruf bis zu den speziellen Maßnahmen bei den verschiedensten Erkrankungen oder Verletzungen wurde nicht nur die Theorie vermittelt, sondern auch viel praktisch geübt, wobei auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kam.

Somit sind alle Teilnehmer bestens vorbereitet, um im Ernstfall gute und schnelle Hilfe leisten zu können. Trotzdem wird empfohlen, die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten alle zwei Jahre aufzufrischen. Ein Großteil der Teilnehmer setzte das Wochenende mit dem Kurs für das Rettungsschwimmabzeichen Silber fort.

Veröffentlicht: 16.03.2019
Autor/in: Birgit Schäberle
Kategorie: Erste Hilfe