Titelbild

Winterschwimmen 2016

Winterschwimmen Ludwigsburg 2016

Schwimmen im Neckar.

Am 10. Januar 2016 fand das Ludwigsburger Winterschwimmen statt, an dem auch vier unserer Aktiven teilnahmen. Morgens um 8 Uhr sind wir von Herrenberg aus in Richtung Remseck aufgebrochen. In Böblingen trafen wir uns mit den anderen Schwimmern und Zuschauern aus verschiedenen Ortsgruppen unseres Bezirk. In Remseck, am DLRG-Zentrum angekommen, haben wir uns angemeldet und uns einen Platz im Umkleidezelt gesichert. Ab 10 Uhr wurden wir dann fertig umgezogen zum Neckarstrand in Remseck gefahren. Dort ging es pünktlich um 11 Uhr los.

Alle Schwimmer unserer Gruppe sind ohne Zwischenfälle bis zum Ziel geschwommen. Unterwegs sind einige von einer Brücke gesprungen, wobei zwei Schwimmer von uns die ersten beiden Springer des Tages waren. Im Ziel wurden wir dann mit heißen Getränken versorgt. Die Härtesten von uns sind anschließend nur in Badehose/Badeanzug in den Neckar gesprungen. Nach dem Duschen und Umziehen gab es noch ein Mittagessen. Bei der Siegerehrung gab es insgesamt vier Pokale für unseren Bezirk: Zum einen hatten wir den jüngsten Schwimmer und die jüngste Schwimmerin in unserer Gruppe und wir waren außerdem die größte Gruppe mit insgesamt 28 Schwimmern. Dafür gab es neben einem kleinen Pokal noch den großen Wanderpokal, den wir damit erfolgreich verteidigen konnten.

Bericht von Philipp Hörsch