Titelbild

Wacheinweisung 2016

Wacheinweisung 2016

Unsere Wachmannschaft.

Das Herrenberger Naturfreibad startet 2016 in seine zweite Saison. Für unsere Rettungsschwimmer bedeutet das, dass auch die Wachsaison wieder beginnt. Von Anfang Mai bis Ende September werden wir an jedem Feiertag sowie samstags und sonntags von morgens bis abends die Schwimmmeister bei der Aufsicht unterstützen. Um bestens vorbereitet in die neue Saison starten zu können, fand am 29. April eine große Wacheinweisung für alle aktiven Rettungsschwimmer statt.

Nach einer kurzen Begrüßung führten unser Technischer Leiter Einsatz und ein Vertreter des Schwimmmeister-Teams der Herrenberger Stadtwerke gemeinsam durch das Freibad. Neben allgemeinen Gefahrenschwerpunkten wurden vor allem die baulichen und organisatorischen Neuerungen gegenüber dem Vorjahr besprochen. Anschließend wurde noch einmal genauer auf den Ablauf des Wachdienstes eingegangen. Die DLRG besetzt ab diesem Jahr an jedem Wachtag drei Schichten mit insgesamt acht Wachgängern.

Zum Abschluss wurde die neue Wachkleidung ausgeteilt. Das für den Abend geplante gemeinsame Auftakt-Grillen wurde aufgrund der schlechten Wetterprognose kurzfristig abgesagt und auf den Sommer verschoben.