Titelbild

Übung Feuerwehr 2018

Feuerwehrübung Mönchberg 2018

Unser RUND-Team im Einsatz.

Der Sicherungskasten einer Scheune ist in Flammen aufgegangen, nun gilt es für die Feuerwehren Mönchberg, Kayh, Gültstein und Herrenberg den Brand zu löschen und Personen aus dem angrenzenden Wohnhaus zu evakuieren. Um für solche Szenarien gut trainiert zu sein fand am 31. März 2018 eine Übung der Feuerwehren, gemeinsam mit dem DRK und der DLRG Herrenberg statt.

Ein Team unserer DLRG Notfalldarstellung mimte hierfür die Anwohner, welche aus dem Gefahrenbereich gerettet werden mussten. Insbesondere die Rettung mit Steckleiter und Drehleiter wurde an diesem Tag geübt und forderten die hohe Aufmerksamkeit unseres Mimschutzes, welcher die Sicherheit der Darsteller gewährleistete. Dabei wurden alle vier Mimen von jeweils einem "Mimschützer" begleitet, bis diese im Rettungswagen versorgt und deren Aufgaben beendet waren.

Die rund eine Stunde andauernde Übung bewies erneut, wie gut die Hilfsorganisationen zusammen arbeiten.