Titelbild

Sommerfest 2007

Sommerfest 2007

Ein gemütlicher Platz für ein Grillfest.

Im Jahr 2007 fand das Sommerfest zum ersten Mal auf dem Freizeitgelände in Mötzingen statt. Neben den örtlichen "Attraktionen" wie einem weitläufigen Spielplatz sowie Fuß- und Volleyball-Feldern wurde den rund 150 anwesenden Aktiven, Freunden und Verwandten ein nicht zu knappes Programm geboten.

Nach einer Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden der Ortsgruppe, Michael Gußmann, verlieh Jugendleiter Tobias Maier den Anwesenheitspreis 2006/2007 an das Kind, das am öftesten am Training teilgenommen hatte. Jenny Roller, die bereits im Vorjahr unter den Siegern war, konnte sich diese Saison allein über den ersten Platz sowie ein kleines Geschenk freuen.

Das Wort übernahm Manfred Schlierf, Erster Vorsitzender des Bezirks Glems-Schönbuch. Völlig überraschend für die beiden Geehrten sprach er Michael Gußmann und Mike Hätinger seinen Dank für ihr Engagement und ihre verdienstvolle Arbeit in der DLRG aus und überreichte ihnen das Verdienstzeichen der DLRG in Bronze. Der Applaus der anwesenden Mitglieder bestätigte die verdiente Ehrung.

Bilder