Titelbild

Sensapolis 2012

Ausflug Sensapolis 2012

Geschicklichkeitsspiel.

Am 12. Mai ging es für 20 DLRG-ler ab ins Sensapolis nach Sindelfingen. Unter der Führung unserer Jugendleiterin Marlena Maier startete die Gruppe am Morgen mit der S-Bahn in das Abenteuer. Und sie wurden nicht enttäuscht.

In mehreren Gruppen mit jeweils einem Betreuer machten sich unsere mutigen Abenteurer auf Entdeckungsreise. Der riesengroße Indoor-Spielplatz bot für jedes Alter etwas. Zum Beispiel konnte man an einer virtuellen Harfe seine Musikalität austesten. Im Raumschiff wurde man von mehreren Rutschen überrascht, dies jedoch erst, wenn man den Hochseilgarten mit allen seinen Herausforderungen überwunden hatte.

Für die etwas Verträumteren oder alle, die etwas Erholung zwischendurch nötig hatten, gab es dann noch das Märchenschloss. Darin fühlte sich jeder gleich wie eine Prinzessin oder ein Prinz. Besonders, wenn man auf dem Thron Platz nahm oder sich in der Schatzkammer umschaute. Oder man hörte sich einfach ein paar Geschichten im Märchenraum an.

Um 16:45 Uhr kamen die Ausflügler wieder völlig erschöpft aber glücklich in Herrenberg an.