Titelbild

Schlossberg 2014

Strömungsretter-Dienstabend am 26.02.2014

Abseilen am Schlossturm.

Am 26. Februar trafen sich insgesamt 10 Strömungsretter aus Herrenberg und Waldenbuch-Steinenbronn zu einem Dienstabend der besonderen Art: Das Übungsgelände war diesmal der Herrenberger Schlossberg, bzw. der alte Schlossturm.

Thema des Dienstabend war es, schwierige Anschlagpunkte für Abseilstellen und Seilbrücken richtig zu nutzen. Genau das war auf dem alten Gemäuer gegeben und so bedurfte es unterschiedlichster Techniken, um eine sichere Abseilstelle aufbauen zu können.

Höhepunkt des Abends war dann natürlich das Abseilen an der ca. 10 Meter hohen Turmmauer vor - oder besser gesagt über - der nächtlichen Kulisse von Herrenberg. Anschließend wurden verschiedene Varianten der Vertikalrettung trainiert, um einen Verunfallten mittels Flaschenzug möglichst schnell nach oben zu bringen.

Bilder