Titelbild

San-Dienst Reitturnier 2017

Sanitätsdienst Reitturnier 2017

San-Dienst beim Reitturnier.

Am 22. und 23. April fand das große Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Herrenberg statt. Als direkte Nachbarn der Reiter übernimmt die DLRG bereits seit Jahren den Sanitätsdienst bei allen Turnieren, so auch bei diesem.

An den beiden Turniertagen waren neun unserer Sanitäter und Rettungssanitäter insgesamt über 60 Stunden im Dienst, um für die Sicherheit in und um die Reithalle zu sorgen. Im Gegensatz zu früheren Veranstaltungen verlief dieses Wochenende ohne nennenswerte Einsätze für unsere Mannschaft.