Titelbild

San AB 2014

Sanitätslehrgang 2014

Versorgung eines Verunfallten.

Im Mai 2014 boten wir für unsere Aktiven einen kombinierten Sanitätslehrgang A & B an. An insgesamt drei Samstagen und vier Mittwochabenden lernten die sieben Teilnehmer, wie sie unterschiedliche Verletzungen und Erkrankungen erkennen und erstbehandeln können.

Die Maßnahmen reichten dabei von einfacher Ersten Hilfe über etliche weiterführende diagnostische Maßnahmen und den Einsatz verschiedenster Hilfsmittel bis hin zur Vorbereitung von Intubation und Infusion für den Rettungsdienst. Das Tragen von Verunfallten wurde ebenso geübt wie das korrekte Ausfüllen von Notfallprotokollen und die Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Larynxtubus, Sauerstoff und AED.

Die umfangreiche Ausbildung schloss mit einer schriftlichen Prüfung sowie einer ganztägigen praktischen Prüfung ab, bei der die angehenden Sanitäter ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten anhand realistischer Fallbeispiele unter Beweis stellen mussten.

Wir bedanken uns bei unseren Sanitätsausbildern Sabine Medler und Mike Hätinger für die Durchführung des Lehrgangs und gratulieren den erfolgreichen Absolventen!