Titelbild

San A 2016

Sanitätslehrgang A 2016

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung.

Vom 12. bis 21. Februar 2016 fand in Herrenberg ein Sanitätslehrgang San A für sieben angehende DLRG-Sanitätshelfer statt.

Am ersten Lehrgangswochenende wurden Grundlagen des menschlichen Körpers sowie alles rund um Bewusstseinsstörungen, Atemstörungen und den Herz-Kreislauf-Stillstand gelernt. Neue Maßnahmen, die auf die Kenntnisse des Erste Hilfe-Kurses aufbauen, wurde geübt. Vor allem im Bereich Diagnostik war mit dem Blutdruckmessen und dem Bodycheck einiges zu lernen. Bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung kamen der Guedel-Tubus und der Beatmungsbeutel als neue Hilfsmittel hinzu.

Am zweiten Lehrgangswochenende standen unter anderem verschiedene akute Notfallbilder, thermische Schäden und Verletzungen von Knochen auf dem Lehrplan. Wunden wurden versorgt und die korrekte Dokumentation eines Einsatzes kennengelernt.

In der Abschlussprüfung mussten unsere Teilnehmer zeigen, was sie gelernt hatten: Neben einer schriftlichen Prüfung musste unter den wachsamen Augen der Prüfer allein und im Team reanimiert werden, sowie zwei Fallbeispiele mit allen erforderlichen Maßnahmen abgearbeitet werden.

Nach bestandener Prüfung konnten am späten Nachmittag alle sieben Teilnehmer ihre Sanitätshelfer-Urkunden in Empfang nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Bilder