Titelbild

RSA Juni 2015

Kompaktwochenende Rettungsschwimmen

Anlandbringen im Freibad.

Unser Rettungsschwimmkurs im Juni war im wahrsten Sinne des Wortes ein Intensivkurs. Von Freitagnachmittag, 12. Juni, bis Samstagabend, 13. Juni, absolvierten insgesamt 18 Teilnehmer die Ausbildung und Prüfung für das Rettungsschwimmabzeichen Silber. Die Theorie am Freitag und am Samstagmorgen wurde in gewohnt angenehmer Atmosphäre durch unsere Ausbilder vermittelt, sodass alle Teilnehmer die schriftliche Prüfung ohne Schwierigkeiten bestanden.

Samstagnachmittags ging es dann erstmals in einem Lehrgang ins neue Herrenberger Freibad. Dank unseres großen Ausbilderteams konnten wir die praktischen Unterrichtseinheiten in mehrere Stationen aufteilen und Wartezeiten für die Teilnehmer minimieren. Neben den grundlegenden Schwimmdisziplinen wurden die Abläufe von Rettungseinsätzen im Wasser geübt, die dafür notwendigen Techniken des Schleppens, Transportierens und Anlandbringens von Verunfallten trainiert sowie verschiedene Rettungsgeräte kennengelernt. Gegen Abend endete der Lehrgang mit den letzten bestandenen Prüfungen.

Wir gratulieren und freuen uns schon auf den nächsten Kurs!