Titelbild

Prüfungstrainer

1.Welche Anteile sind bei der Ausatemluft richtig?
2.Welche Aussagen zum Kraul-Armzug sind richtig?
3.Was ist bei der Pflege der Tauch-Ausrüstung zu beachten?
4.Sollten zur Bewusstseinskontrolle Schmerzreize eingesetzt werden?
5.Für die Herzdruckmassage ist es erforderlich, dass der Verunfallte
6.Zu welchem Verhalten ist ein Ertrinkender in Todesangst fähig?
7.Welche Funktion erfüllt eine Rettungsleine mit Gurt vor allem?
8.Ab wann kann man in der DLRG Mitglied werden?
9.Welches Volumen hat ein mit Luft gefüllter Ballon an der Wasseroberfläche, wenn er in 15 Metern Tiefe ein Volumen von 1 Liter besitzt?
10.Wobei handelt es sich nicht um einen Fesselschleppgriff?
11.An was sollte man vor einem Sprung in einen relativ tiefen, klaren Bergsee denken?
12.Was kann die Ursache für einen Schock sein?
13.Vor dem Streckentauchen sollte man
14.Wie verhält sich ein Retter, wenn er einen Ertrinkenden aus einem Fluss mit starker Strömung retten soll?
15.Was passiert beim Gasaustausch in der Lunge?