Titelbild

Prüfungstrainer

1.Wann darf ein Schockpatient nicht in die Schocklage gebracht werden?
2.Beim Brust-Armzug
3.Was ist kein Teil des Herzreizleiter-Systems?
4.Was sind die drei "A"?
5.Wie ist die Atremfrequenz eines Erwachsenen?
6.Wie lange kann im Normalfall die Sauerstoffzufuhr ohne nachhaltige Gehirnschädigung unterbleiben?
7.Die Luftmenge, die sich nach maximaler Einatmung in der Lunge befindet, nennt man
8.Beim Eisessen im Schwimmbad wurde ein Kind von einer Wespe im Mund gestochen. Was ist zu tun?
9.Wozu verpflichtet sich jeder durch seinen Eintritt in die DLRG?
10.Was steht beim Anschwimmen eines Verunfallten immer an erster Stelle?
11.Welche Anteile sind bei der Ausatemluft richtig?
12.Welche Möglichkeiten gibt es, einem im Eis eingebrochenem Menschen zu helfen?
13.Welche Schwimmtechniken muss ein Rettungsschwimmer unbedingt beherrschen?
14.In wie viele Lappen gliedert sich die menschliche Lunge?
15.Wo liegt der Druckpunkt bei der Reanimation?