Titelbild

Hildrizhausen 2013

Neuer Trainingsstandort in Hildrizhausen und Ehningen

Training im Freibad Hildrizhausen.

Im Frühjahr 2013 wurde die Fusion der DLRG Ortsgruppen Herrenberg und Hildrizhausen beschlossen. Vorgespräche dazu hatte es bereits 2012 gegeben. Seither unterstützten unsere Ausbilder das Jugend- und Rettungsschwimmtraining der benachbarten Gliederung. Die Ortsgruppe Hildrizhausen trainierte im Hallenbad in Ehningen und über die Sommermonate im Freibad in Hildrizhausen.

Im März und April wurden bei den Hauptversammlungen der beiden Ortsgruppen sowie im Bezirksrat die Weichen für eine komplette Fusion der Vereine gestellt. Mit der offiziellen Übergabe am 10. Juli 2013 verschmolzen beide Gliederungen zu der neuen, gemeinsamen Ortsgruppe Herrenberg mit rund 560 Mitgliedern.

Mit der Fusion erweitert sich vor allem unser Ressort Jugendschwimmen um die Trainingsstandorte Ehningen und Hildrizhausen. Dort wird immer mittwochs trainiert, also eine perfekte Ergänzung zum Jugendtraining donnerstags in Herrenberg. Ein übergreifendes Ausbilder-Team, die gemeinsame Verwaltung von Schwimmern und Mitgliedern sowie gemeinsame Jugendangebote sollen möglichst schnell dafür sorgen, dass die beiden bisher unabhängigen Ortsgruppen zusammenwachsen.