Titelbild

Freibaderöffnung 2015

Freibaderöffnung 2015

Der große Eröffnungssprung.

Nach jahrzehntelangen öffentlichen Diskussionen, einem umfassenden Bürgerbeteiligungsprozess, ausführlichen Planungen und einem Jahr Bauzeit öffnete das neue Herrenberger Freibad wie angekündigt am 15. Mai 2015 das erste Mal seine Pforten für die Öffentlichkeit. Ein Orga-Team aus Freibadförderverein, Stadtwerken, DLRG, Stadtjugendring und einigen anderen Vereinen hatte die große Eröffnungsfeier vorbereitet.

Der Eröffnungsrede von Oberbürgermeister Thomas Sprißler lauschten mehrere tausend Gäste. Die offizielle Eröffnung wurde direkt im Anschluss daran mit dem sogenannten "Sprung" vollzogen. Die drei Herrenberger Bürgermeister sprangen dabei gleichzeitig von den drei Sprungbrettern, begleitet von den Mitgliedern des Runden Tischs, der das Bad maßgeblich mitgestaltet hatte.

Auf den offiziellen Teil folgten Spiel- und Spaßangebote für die Besucher. Die DLRG präsentierte sich neben dem regulären Wachdienst mit einem großen Infostand, einer Freibad-Rallye für Kinder und einer Schauübung unserer Strömungsretter sowie Schnuppertauchen und kostenlosen AquaZumba-Einheiten über das komplette Eröffnungswochenende.

Bilder