Titelbild

Meisterschaften 2018

Bezirksmeisterschaften 2018

Unsere Rettungssportler.

Am 17. März 2018 fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Bezirke Glems-Schönbuch, Calw und Freudenstadt im Hallenbad Böblingen statt. Aus Herrenberg nahm eine Mannschaft, bestehend aus Anne Bettermann, Ann-Sophie Schach, Michelle Graf, Sofie Dietzsch und Tabita Schäberle, daran teil. Das Team errang auch in diesem Jahr den Sieg in seiner Altersklasse und konnte sich somit direkt für die Landesmeisterschaften in Bieberach qualifizieren.

Außer der Mannschaft vertraten zusätzlich noch vier Einzelstarter die Ortsgruppe Herrenberg. Diese waren Markus und Lukas Eberhardt, Anne Bettermann und Michelle Graf, welche am Nachmittag zum Wettkampf antraten. Alle Einzelschwimmer mussten sich in diesem Jahr in einer höheren Altersklasse (AK) und damit gegen ältere Konkurrenten behaupten. Während Lukas in der AK 15/16 an den Start ging, traten Markus, Anne und Michelle in der AK 17/18 an. Alle konnten sich dabei sehr gut in ihrer Altersklasse durchsetzen. Lukas und Anne gewannen jeweils die Silbermedaille, Markus und Michelle erreichten den ersten Platz und erhielten dafür die Goldmedaille in ihrer Altersklasse.

Insgesamt erwies sich der Tag für alle Starter aus Herrenberg als sehr erfolgreich. Es konnte Jede und Jeder eine Medaille mit nach Hause nehmen und zudem qualifizieren sich die Mannschaft, wie auch die erstplatzierten Einzelstarter für die Landesmeisterschaften. Die Ortsgruppe gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu diesen großartigen Ergebnissen und bedankt sich bei den Betreuern für die Organisation und den Einsatz bei den Wettkämpfen.