Titelbild

Ausbilderschulung 2016

Ausbilderschulung Jugendschwimmen 2016

Hier wird an einer Übung fürs Streckentauchen gefeilt.

Am 11. Februar 2016 fand in Herrenberg eine Fortbildung für alle Ausbilder und Ausbildungsassistenten in der Kinder- und Jugendschwimmausbildung statt. Nach einigen organisatorischen Themen wurde es vor allem eine sehr praxisorientierte Schulung.

Themenschwerpunkte waren das Kraulschwimmen und das Streckentauchen. Dabei wurden neben etlichen hinführenden Übungen auch geeignete Korrekturübungen und Ideen zur Leistungssteigerung diskutiert und praktisch im Schwimmbad ausprobiert. Während der Fokus bei den Kraulübungen mehr auf Stil und Ausdauer lag, ging es beim Tauchen darum, möglichst abwechslungsreiche, neue Übungen kennenzulernen, um die Tauchstrecke spielerisch zu steigern.

Für unser Ausbilderteam war die Fortbildung eine tolle Gelegenheit, sich zu etlichen Themen auszutauschen und vor allem viele neue Ideen für das Training zu sammeln.